16.06.2015 15:16 - Lange Trockenheit beschert Jugendgruppe „Einsatz“

Im Auftrag des Bezirksamts rückte die Jugendgruppe zur Bewässerung von Stadtbäumen aus.

„Wasser Marsch“ hieß es am 11. Juni im Maselakepark an der Havel. Im Auftrag des Spandauer Bezirksamts rückte die Jugendgruppe mit zwei Einsatzfahrzeugen aus und bewässerte die trockenen Bäume in der Grünanlage.

Mit Hilfe eines Stromerzeugers, mehrerer Tauchpumpen und einer Vielzahl von Kabeln und Schläuchen konnten diverse Jung- und Altbäume mit Havelwasser gegossen werden. Es war für alle eine gute Gelegenheit, das erlernte Wissen in der Praxis anwenden zu können.

Gegen 21:00 Uhr war der Einsatz beendet und die Nachbereitungen abgeschlossen.